Kurvenspaß rund um Kaltern

Wie bei uns üblich, bedurfte auch dieser Ausflug nur einer kurzen (also monatelangen) Vorbereitung...

...naja, es war wohl eher ein ziemliches Herumgerede, wer denn nun und wann und ob überhaupt (könnte ja sein, daß das Wetter nicht mitspielt oder so)...

...also kurz gesagt: Kaum, daß wir uns auf den Zeitraum vom 17. bis 21. Juli geeinigt hatten, waren wir quasi schon unterwegs!

Perfekt vorbereitet − inklusive detailierter Planung für jeden Tag − machten wir uns bei perfektem Wetter auf den Weg...

...aber weder das Wetter, noch der Plan, sollten an allen fünf Tagen das halten, was sie ursprünglich versprachen.

Auch wenn wir alle miteinander wohl nichtmehr ganz so beweglich sind wie früher, so haben wir doch zwei ganz andere Qualitäten: Flexibilität und Gelassenheit!

Neugierig geworden? Dann auf zu unserer "virtuellen"

SommerTour 2009